Gebetsanliegen: Turkmenistan
Bete bitte für das Werk des Herrn in TURMENISTAN, einer ehemaligen Sowjet-Republik und einem Diktatorstaat, seit es ein unabhängiges Land ist. Bete für die Christen, die für ihre Treue leiden müssen. Denk bitte an die Gläubigen, die sich in Ruhe versammeln und ein Zeugnis sein wollen gegenüber ihren muslimischen Nachbarn.

Neuster Artikel:

Der Herr hat uns als besonderes, vielleicht wichtigstes Zusammenkommen als Versammlung (Gemeinde) das Brotbrechen geschenkt. Wie wertvoll ist es, an unseren Retter zu denken und seinen Tod zu verkündigen. Ein herausragendes Vorrecht für Christen, dies an jedem ersten Tag der Woche tun zu können.

» anzeigen...

Näher, noch näher     19. Sep
Näher, noch näher, fest an Dein Herz ziehe mich, Jesu, durch...

Verschwendung     18. Sep
„Wer Gutes tun will, muß es verschwenderisch tun“, sagte der...

Kategorie Menschliches Zusammenleben:

Die Robert Bosch Stiftung hat eine repräsentative Umfrage zum Thema Altersbilder der Gesellschaft durchgeführt. Es interessierte sie, wie alt sich die Deutschen fühlen, wen sie zu den Alten zählen und was das Altsein ausmacht. Auch für uns als Christen gibt es nützliche Ergebnisse aus dieser Studie.

» anzeigen...

Kategorie Jesus Christus / Gott:

Diese Erzählung vom verlorenen Sohn lässt von Anfang an den auffallenden Unterschied zwischen diesen zwei Brüdern erkennen. Der Jüngere ist ein elender Sünder, der den Weg des Eigenwillens gegangen und so tief wie nur möglich gefallen ist.

» anzeigen...

Kategorie Gute Botschaft:

aus dem Buch "Briefe an junge Menschen": Lieber Freund! Das von Dir angeschnittene Thema ist wohl einer ernsthaften Betrachtung wert, und so will ich gleich darauf eingehen. Du schreibst, Dir würde in persönlichen Gesprächen und auch in den Zusammenkünften oft gesagt, Du müsstest Dich bekehren; aber Du fühlst die Notwendigkeit nicht.

» anzeigen...

Kategorie Ehe & Familie:

Flirten ist eine Sache. Die eigenen Augen einfach nicht im Zaum halten, obwohl man gar nichts „will“, ist eine andere Sache. Der alte und weise Mann Hiob hat nicht von ungefähr gesagt: „Ich habe mit meinen Augen einen Bund gemacht, und wie hätte ich auf eine Jungfrau geblickt!“ (Hiob 31,1). Mit den Augen nehmen wir Kontakt zu anderen Menschen auf. Man muss sich gar nichts gesagt haben – aber man hat doch gesprochen. Denn manche Blicke sagen mehr als 1000 Worte. Das wissen Verliebte, die mit einem Blick viel ausdrücken können. Durch einen Blick kann man „hinweg schmelzen“.

» anzeigen...

Kategorie Dienst:

Im März dieses Jahres fand zum sechsten Mal das sogenannte ProChrist statt. Sieben tagelang wurde diese Veranstaltungsreihe aus München an europaweit 1.250 Orte übertragen. Da manche von euch angesprochen waren, hier mitzumachen, und nun auch nach dieser – aus Sicht von ProChrist – erfolgreichen Aktion angesprochen werden, wollen wir ein paar Punkte aufgreifen. Auch sind bereits jetzt für dieses und nächstes Jahr Folgeevents geplant – kickoff 2006 und das sogenannte „Jesus House“, so dass manche junge Christen auch weiterhin angesprochen werden. (aus: Folge mir nach - Heft 4/2006)

» anzeigen...