Gebetsanliegen: Portugal
Bete bitte für das Werk des Herrn in PORTUGAL. Denk bitte an das Zusammenkommen in Lissabon und die Gläubigen an diesem Ort, aber auch im ganzen Land. Erbitte den Segen des Herrn für die Beusche von der Familie Gschwind, und auch für den Missions-Dienst von Bruder Hervé Theret mit seiner Familie dort.

Neuster Artikel:

„Wenn er aber nicht auf sie hört, so sage es der Versammlung; wenn er aber auch auf die Versammlung nicht hört, sei er dir wie der Heide und der Zöllner“ (Mt 18,17) – eine kurze Andacht.

» weiterlesen...

Wechselseitig     07. Apr
“Deshalb nun, da wir eine so große Wolke von Zeugen um uns h...

Was denn?     31. März
“Was denn? Sie aber sprachen zu ihm: Das von Jesus.” Lukas 2...

Kategorie Dienst:

In einem der letzten Hefte von „Folge mir nach“ hatten wir einen Artikel zu evangelistischen Bemühungen anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft veröffentlicht. Dazu gab es einen Leserbrief, den wir hier inklusive einer Antwort abdrucken. aus: Folge mir nach - Heft 6/2006

» weiterlesen...

Kategorie Werk des Herrn:

Wir freuen uns, heute schon wieder einen Bericht über Gottes Werk weitergeben zu können - dieses Mal in zwei Ländern Afrikas. Bitte betet für dieses Werk - für die Diener und für die Gläubigen dort.

» weiterlesen...

Kategorie Ehe & Familie:

Der junge Mann knallte die Haustür des Elternhauses betont kräftig zu, als wollte er seinen Worten an seinen Vater noch einmal besonderen Ausdruck verleihen. Nein, so ging es wirklich nicht mehr weiter. Ab jetzt würde er allein entscheiden und sich nicht mehr von den Eltern reinreden lassen, was aus seinem Leben werden sollte. (aus: Folge mir nach - Heft 3/2006)

» weiterlesen...

Kategorie Versammlung / Gemeinde:

Erzbischof Robert Zollitsch, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz (der Römisch-Katholischen Kirche) hat sich einem Interview von Kindern im Spiegel („Dein Spiegel“) gestellt. Einige Aussagen davon wollen wir kurz unter die Lupe nehmen.

» weiterlesen...

Kategorie Gute Botschaft:

Gebete für Tote - das finden wir immer wieder einmal in der Öffentlichkeit propagiert. Welchen Sinn haben diese Gebete?

» weiterlesen...